Seit Anfang 2016 kann Angusfleisch von unseren Rindern in Muttenz bestellt werden. 

Wir streben bei unserer Rinderaufzucht eine möglichst naturnahe Entwicklung an. Die Kälber leben bis zum 10. Monat bei ihrer Mutter und der Herde. 

Die Mutterkühe und ihre Jungtiere leben von Anfang Frühling bis Mitte Herbst vorwiegend auf der Weide und ernähren sich von frischem, saftigem Gras. Im Winter wenn nichts wächst auf der Weide, sind sie in unserem Freilaufstall und fressen Heu. Die Kälber saugen Milch bei ihren Müttern und erhalten ein wenig Getreidewürfel. Die Herde lebt im und rund um den Paradieshof in Muttenz. 

Die Kälber werden nach ihrem 10. Lebensmonat in Itingen geschlachtet und in Nusshof durch den Metzger verarbeitet. Das Angusfleisch bleibt nach dem Schlachten 3 Wochen im Kühlraum zum reifen. Anschliessend wird das Fleisch portioniert und vakuumiert. Bei uns zu Hause kann das Angusfleisch dann in abgeholt werden. Gefroren bleibt das Fleisch mindestens ein Jahr haltbar.

Wie lange ist die Lieferzeit?
Da die Lieferzeit nicht exakt vorausgesagt werden kann, wird nach Bestellung ein Liefertermin mit Ihnen vereinbart. 

Was kann bestellt werden?
Es kann zwischen zwei verschieden grossen Mischpäcken ausgewählt werden.
- ca. 25-30kg  
- ca. 13-15kg  

Wie viel kostet das Kilo Angusfleisch?
Der Kilopreis für Mischpakete beträgt CHF 29.00.

Was beinhaltet ein Mischpäckchen?
Filet, Entrecôte, Saftplätzli, Braten, à la minute-Plätzli, Huftplätzli, Steak, Hohrücken-Steak, Geschnetzeltes, Hackfleisch, Suppenfleisch

Bezahlung?
per Rechnung ab Lieferung 30 Tage netto oder bar

www.mutterkuh.ch

    

Kontakt

Ruedi und Kristin Brunner

Sevogelstrasse 1

4132 Muttenz

 

Tel 061 461 45 76

r.brunner@pop.agri.ch